Erich Zengerle ist neuer Kreisbrandrat

10. Juli 2020

Am Freitag, den 10 Juli wurde in einer ausserordentlich einberufenen Dienstversammlung, die Wahl des Kreisbrandrates vollzogen. Erich Zengerle wurde diesmal als einziger Bewerber von Landrat Josef Niedermaier zur Wahl vorgeschlagen.
"Während meiner Vertretungszeit habe ich viel Unterstützung von allen Seiten erfahren", so Zengerle. Nach langer Überlegung, und vielen Gedanken haben letztendlich auch die positiven Erfahrungen dazu beigetragen, Erich Zengerle zu überzeugen.
"Ich werde sicher nicht alles immer perfekt machen können, aber ich will mein Bestes geben. Lasst uns miteinander reden, dann lassen sich viele Probleme lösen" so der neue KBR bei seiner kleinen Antrittsrede.
Der offizielle Amtsantritt erfolgt zum 1. August diesen Jahres. Dann wird auch die neue Inspektion ihren Dienst aufnehmen. Das neue Organigramm mit dem neuen KBI-Nord Robert Schmid und den neuen Kreisbrandmeistern wurde den Kommandanten in der Versammlung bereits präsentiert.

(Foto: Hans Lippert)